Ist MetaMask ein Portfolio?

Ist MetaMask ein Portfolio?

MetaMask ist eine Geldbörse für digitale Währungen, die als kostenlose Browsererweiterung funktioniert, die unterstützt wird von Firefox, Google Chrome und sogar Mutig. Über diesen Kanal können die Nutzer ihr Geld nach Belieben von einer Plattform auf eine andere übertragen.

Eine der Hauptanwendungen, mit denen MetaMask interagiert, ist mit EthereumMetaMask, die die Speicherung aller in der Anwendung vorkommenden Token-Typen ermöglicht. MetaMask ist auch für Menschen, die nicht viel über Kryptowährungen wissen, leicht zu bedienen.

Darüber hinaus bietet es jedem seiner Nutzer Sicherheit und ist wahrscheinlich die sicherste Geldbörse der Welt. sicher mit Kryptowährungen zu arbeiten, auch wenn es bisher noch keinen Informationsdiebstahl, Angriff, Hacking oder ähnliches gegeben hat.

Das von MetaMask verwendete Sicherheitssystem gibt dem Kontoinhaber eine Schlüsselsatz oder Phrasensamen und eine Passwort Ihr gesamtes Konto kann mit dem Schlüsselwort und dem Passwort abgerufen werden, daher ist es wichtig, sie zu schützen und nicht weiterzugeben.

Der Nachteil dieses Servers ist, dass er Tag und Nacht stark beansprucht wird, so dass Hardware-Wallets für die Speicherung großer Datenmengen sicherer sind.

MetaMask ermöglicht es auch jedem Einzelnen, die Umwandlung in Devisen des Geldes auf Ihrem Konto in die nationale Währung Ihres Landes in Echtzeit, wobei Sie auf der Plattform in der Sprache Ihrer Wahl arbeiten.

Dies sind u. a. die Hauptmerkmale, für die mehr als eintausend Menschen nutzen es täglich, um Kryptowährungen zu bewegen.

Das MetaMask-Installationssystem ist sogar so einfach, dass es nur drei einfache Schritte erfordert:

Schritte zur Installation von MetaMask

  • Schritt 1: Herunterladen die MetaMask-Erweiterung von der offiziellen Website. Es gibt mehrere Möglichkeiten, MetaMask herunterzuladen, aber die zuverlässigste ist, dies direkt von der offiziellen Website aus zu tun. Wenn Sie die Option "Start" wählen, öffnet sich ein Abschnitt, in dem Sie eine Geldbörse erstellen können.

Bei der Erstellung der Brieftasche muss der Nutzer ein Passwort wählen, das einmalig sein muss und in keinem anderen Konto verwendet werden darf.

Das Passwort muss 8 Zeichen enthalten, die in Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Symbole und Zahlen unterteilt werden. Der Nutzer akzeptiert dann die Bedingungen und klickt auf "Erstellen".

Die MetaMask-Plattform liefert Ihnen dann eine Schlüsselphrase oder Seed-Phrase, bestehend aus 12 Wörtern, die Sie genau so kopieren und an einem sicheren Ort aufbewahren müssen. Mit diesem Satz können Sie im Falle eines Unfalls, Verlusts oder einer Beschädigung Ihres Browsers auf Ihr Guthaben zugreifen.

Um diesen Prozess abzuschließen, muss der Nutzer die Passphrase bestätigen und die Plattform wird automatisch eine Ethereum-Wallet einrichten.

  • Schritt 2: Klicken Sie auf "hinzufügen."Der Nutzer hat jederzeit direkten Zugriff auf die persönliche MetaMask-Brieftasche, wenn er/sie es wünscht.
  • Schritt 3: Akzeptieren Sie die Genehmigung. Sie werden das Anwendungssymbol in der oberen rechten Ecke des ausgewählten Browsers sehen, das zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar ist.

Es ist zu beachten, dass die oben genannten Schritte von denjenigen befolgt werden sollten, die noch nie ein MetaMask-Konto hatten. Falls Sie bereits ein Konto haben, sollten Sie die Option "Brieftasche importieren" anstelle der Option "Brieftasche erstellen" wählen.

In diesem Fall erstellt der Benutzer kein neues MetaMask-Konto, sondern greift auf sein altes Konto mit den privaten Daten desselben Kontos zu. Ein und derselbe Nutzer kann so viele MetaMask-Konten wie gewünscht haben, wobei jedes Konto eine eindeutige Ethereum-Adresse hat.

Abruf des Schlüsselbegriffs oder der Startphrase

Falls der Benutzer sein persönliches MetaMask-Konto verwendet, sich aber nicht mehr an die Passphrase erinnert, an der richtigen Reihenfolge zweifelt oder sie einfach nur bestätigen möchte, kann dies ganz einfach geschehen.

  • Schritt 1: Sie müssen Zugang auf das MetaMask-Konto. Wenn Sie die Erweiterung in Ihrem Browser haben, finden Sie das Anwendungssymbol in der oberen rechten Ecke.
  • Schritt 2: Nachdem das Konto eingerichtet wurde, sollten Sie zum Abschnitt "Konto" gehen.Konfiguration".
  • Schritt 3: Anschließend navigieren Sie zur Seite "Sicherheit und Datenschutz", wo Sie auf die Option " klicken müssen.Seed-Phrase aufdecken"

Der Nutzer muss bedenken, dass er im Falle einer Unterbrechung seines Zugangs zum Browser durch eine andere Situation, auf die er keinen Einfluss hat, nicht in der Lage sein wird, die Münzen oder Token auf seinem Konto abzurufen, wenn er seine Passphrase oder Seed-Phrase nicht aufbewahrt. Sie können die Münzen oder Token auf Ihrem Konto nicht abrufen, wenn Sie Ihre Passphrase oder Seed-Phrase nicht aufbewahren.

Senden und Empfangen von Token

Die Token-Transaktion wird von verschiedenen Nutzertypen immer häufiger genutzt. Auf dem Startbildschirm des MetaMask-Kontos des Nutzers gibt es die Option, "Token hinzufügen".

Anschließend muss der Name des Tokens, den Sie hinzufügen möchten, in das entsprechende Feld eingetragen werden. Zum Schluss wählen Sie einfach den Token aus und fügen ihn der Brieftasche hinzu. Auf dem Hauptbildschirm sehen Sie die Token, die für das Konto aktiv sind.

Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Token senden möchten, müssen Sie die Adresse des Ethereum-Kontos, von dem Sie die Token senden möchten, auswählen und kopieren, dann in das Empfängerfeld einfügen und die Option "Übertragung".

Im Allgemeinen haben diese Ethereum-Adressen eine lange Liste von Zahlen und Buchstaben, sowohl in Groß- als auch in Kleinschreibung. Sie können in der Brieftasche bestätigen, dass die Token-Transaktion erfolgreich angenommen wurde.

Es wird empfohlen, dass der Benutzer vor der Durchführung von Transaktionen mit hohen Beträgen zunächst kleinere Beträge ausprobiert, um zu sehen, ob das Konto ordnungsgemäß funktioniert. Dadurch wird der Nutzer mit der Plattform vertraut gemacht und kann sich mit ihr vertraut machen.

Digitale Währungen sind zunehmend im Umlauf, so dass man sich für zuverlässige Transaktionen auf Wallets wie MetaMask verlassen muss, die eine sichere Aufbewahrung digitaler Vermögenswerte bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.